ABOUT

LINC ist eine Ausgründung der Universität Lüneburg und bietet wirtschaftspsychologisch fundierte Persönlichkeitstests und Weiterbildungen auf höchstem Niveau.

WEITERBILDUNGEN

Mit unserer LINC Academy bieten wir Ihnen verschiedene wirtschaftspsychologisch fundierte Weiterbildungen. Diese orientieren sich an den gesellschaftlichen und ökonomischen Megathemen Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und Aufbau interkultureller Kompetenz. Eine Zertifizierung für LINC PERSONALITY PROFILER ermöglicht es Ihnen, als Trainer:in, Coach oder HR-Mitarbeiter:in Kompetenz in diesen Zukunftsthemen aufzubauen. Sie profitieren dabei von unseren umfangreichen Zusatzleistungen und den zukunftsweisenden, mehrfach preisgekrönten digitalen Persönlichkeitstests auf Basis der BIG FIVE.

DIGITALE PERSÖNLICHKEITSTESTS

In unseren Persönlichkeitstests LINC PERSONALITY PROFILER und CULTURE_ID setzen wir bewährte wirtschaftspsychologische Instrumente und Methoden digital um und schaffen so einen Mehrwert für unsere zertifizierten Trainer:innen/Coaches und unsere Unternehmenspartner:innen. Wir verfügen über unterschiedlichste Persönlichkeitstests, u.a. zur Analyse und Weiterentwicklung von Persönlichkeitsstilen, Verhaltensmustern und Kompetenzen im Bereich Persönlichkeitsentwicklung/Business Coaching und im Bereich Internationales Geschäft/Interkulturelle Kompetenz. Gerne stellen wir Ihnen diese Persönlichkeitstests persönlich im Detail vor.

LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN

All unsere Lösungen lassen sich für Unternehmen zu integrierten Lösungen kombinieren, die Ihrem Unternehmen aufgrund der hohen Reife unserer digitalen Persönlichkeitstests viel Zeit und Geld sparen. Sie können gemeinsam mit uns z.B. Ihre Personalentwicklung standardisieren und professionalisieren, Ihre Mitarbeiter:innen onlinegestützt und hoch effizient auf internationale Herausforderungen vorbereiten oder Ihre HR-Mitarbeiter:innen zum Umgang mit psychologischen Online-Persönlichkeitstests weiterbilden. Sprechen Sie uns an, wir entwerfen gerne ein passgenaues Angebot für Sie.

GUTE GRÜNDE FÜR LINC

Wirtschaftspsychologische Kompetenz des Teams

Sie werden kaum einen Anbieter finden, der über mehr nachgewiesene Expertise, Kompetenz und Erfahrung im Bereich der wirtschaftspsychologischen Weiterbildung verfügt. Unser Team besteht aus Professor:innen und Psycholog:innen der ersten Stunde aus der „Wiege der Wirtschaftspsychologie“ in Lüneburg: Profis mit tiefer, nachgewiesener Fachkompetenz und echter Leidenschaft für Psychologie. Jeder unserer Mitarbeiter:innen verfügt über jahrelange Erfahrung als Berater:in, Trainer:in, Coach oder Dozent:in auf höchstem Level.

Anwendbarkeit dank innovativer Online-Persönlichkeitstests

Unsere digitalen Persönlichkeitstests sind weit mehr als das, was Sie derzeit auf dem Markt für E-Learnings oder elektronische Fragebögen finden. Sie sind tatsächliche Analyse- und Coachingtools, die psychologische Zusammenhänge transparent und erlebbar machen. Trainings und Coachings werden aufgrund der ausgefeilten psychologischen Ergebnisberichte auf ein völlig neues Niveau gehoben.

Herausragende Datenqualität

Die LINC GmbH verfügt über eine konkurrenzlose Datenqualität. Seit über 10 Jahren forschen wir zu den LINC-Themenfeldern und entwickeln aus den Ergebnissen qualitativ hochwertige Weiterbildungskonzepte und Online-Persönlichkeitstests. So umfasst unsere Datenbank z.B. mehr als 5.000 Fallstudien von internationalen Fach- und Führungskräften aus mehr als 50 Ländern. Dieses Wissen fließt in all unsere Persönlichkeitstests und Dienstleistungen ein.

Einzigartiger integrierter Ansatz

Von einer Weiterbildung bei der LINC GmbH profitieren Sie auf vielfältige Weise. Neben dem Kompetenzgewinn erlangen Sie das Recht, unsere digitalen Persönlichkeitstests in eigenen Trainings und Coachings für sich oder Ihr Unternehmen einzusetzen und bekommen vielfältige Zusatzmaterialien zu jedem Themenfeld. Sofern Sie als freie:r Trainer:in oder Coach auf dem Markt tätig sind, werben wir für Sie und vermitteln Ihnen aktiv Aufträge, die uns über Unternehmen oder Behörden zugehen.

DIE KÖPFE HINTER LINC

DR. RONALD FRANKE

Ronald Franke ist promovierter Wirtschaftspsychologe (Leuphana Universität Lüneburg) und zertifizierter Coach. Er ist seit mehr als 10 Jahren als Berater und Trainer tätig, u.a. für Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Pharma, Maschinenbau und Handel. Sein Wissen gibt er außerdem als Wirtschaftspsychologie-Dozent an zahlreichen Hochschulen weiter (u.a. Leuphana Universität Lüneburg, FOM Hamburg, Universität Hamburg, HMKW Berlin).

PROF. DR. MARTIN PUPPATZ

Martin Puppatz ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management Hamburg. Zuvor promovierte er an der Leuphana Universität Lüneburg und war mehr als 7 Jahre für zwei der weltgrößten Unternehmensberatungen im HR-Consulting als Senior Manager und Projektleiter tätig. Er ist regelmäßiger Redner auf führenden wirtschaftspsychologischen Fachkonferenzen im In- und Ausland und hat in renommierten Fachzeitschriften und -verlagen publiziert.

PROF. DR. JÜRGEN DETERS

Jürgen Deters ist Professor für Personalmanagement und Führung an der Leuphana Universität Lüneburg und Leiter des Masterprogramms "Management and Human Resources". Zuvor war er Leiter der Personal- und Führungskräfteentwicklung der Gruner & Jahr GmbH in Hamburg, Europas zweitgrößtem Verlagshaus. Er ist seit über 20 Jahren als Berater in verschiedenen Branchen und als Coach für Führungskräfte tätig.

SPRECHEN SIE UNS AN

LINC GmbH
Grapengießerstr. 16
21335 Lüneburg
Tel.: 04131 / 227 070 - 0
Email: info@linc-institute.de

REFERENZEN ZUM LPP FINDEN SIE HIER.

LINC BLOG

LINC BLOG

Sie interessieren sich zum Thema professionelle Persönlichkeitsentwicklung und moderne Psychologie? Dann sind Sie hier richtig. Schauen Sie doch mal auf unserem Blog vorbei. Hier finden Sie Beiträge zu den Themen
#Persönlichkeitsentwicklung
#Next Normal
#HR-Overview
#LPP-Erfolgsgeschichten
#Hard Facts zum Thema Persönlichkeit

PRESSE & VERÖFFENTLICHUNGEN

In der Computerwoche wurde ein Beitrag von Herrn Prof. Dr. Puppatz mit dem Titel „Arbeiten von der Stange ist out“ veröffentlicht. Thematisch behandelt der Artikel den Stellenwert von Persönlichkeitstests in der Personalarbeit.

Zum Artikel „Arbeiten von der Stange ist out“.

Im Human Resources Manager wurde ein Beitrag von Herrn Prof. Dr. Puppatz und Herrn Dr. Franke mit dem Titel „Persönlichkeitstests im Personalmanagement“ veröffentlicht. Thematisch behandelt der Artikel den Einfluss von Persönlichkeitsprofilen in der Personalarbeit.

Zum Artikel „Persönlichkeitstests im Personalmanagement“

Bei Geldinstitute wurde ein Beitrag von Herrn Prof. Dr. Puppatz mit dem Titel „Mit Persönlichkeitsanalysen zum passenden Mitarbeitenden“ veröffentlicht. Der Artikel bezieht sich auf eine Case-Study, die in der Zusammenarbeit mit Hypoport entstanden ist und erläutert, wie und an welchen Stellen Hypoport den LPP einsetzt.

Zum Artikel „Mit Persönlichkeitsanalysen zum passenden Mitarbeiter“

Im HR Journal wurde ein Beitrag von Herrn Dr. Franke mit dem Titel “ 5 Wahrheiten zur Personalauswahl mit Persönlichkeitstests“ veröffentlicht. Der Artikel behandelt thematisch den Stellenwert von Persönlichkeitstests in Auswahlprozessen. Außerdem gibt Herr Dr. Franke Tipps, was bei dem Einsatz von Persönlichkeitstests in diesem Anwendungsfeld zu beachten ist.

Zum Artikel „5 Wahrheiten zur Personalauswahl mit Persönlichkeitstests“

Bei Haufe wurde in der Kategorie „Personal“ ein Beitrag von Herrn Dr. Franke mit dem Titel „Fünf Tipps für die Personalauswahl mit Persönlichkeitstests“ veröffentlicht. In diesem Artikel gibt Herr Dr. Franke hilfreiche Anwendungstipps für den Einsatz von Persönlichkeitstests für die Personalauswahl.

Zum Artikel „Fünf Tipps für die Personalauswahl mit Persönlichkeitstests“

In der Rubrik „Talk about Learning“ ist im September 2019 ein Interview zwischen gentineX  und Dr. Ronald Franke erschienen, das die Vorteile des LINC PERSONALITY PROFILERS im Vergleich zu anderen Persönlichkeitstests thematisiert.

Zum Artikel „Persönlichkeitstest auf Grundlage der Psychologie – mit dem Personality Profiler“

In dem Buch „Persönlichkeitsentwicklung mit Analysetools“ geben Dr. Ronald Franke &  Prof. Dr. Martin Puppatz einen Einblick in die Arbeit mit Persönlichkeitstests und wie man mittels eines detaillierten Persönlichkeitsprofil die Persönlichkeit erfolgreich weiterentwickeln kann.

Persönlichkeitsentwicklung mit Analysetools, 115 Seiten, ISBN: 9783000579875

Ronald Franke & Julia Milner (Hrsg.): Interkulturelles Coaching – Coaching-Tools für 17 Kulturkreise, 350 Seiten, ManagerSeminare Verlag, ISBN-13: 978-3941965553

Ronald Franke: Kooperationskompetenz im Global Business, 270 Seiten, Logos Verlag, ISBN-13: 978-3832524012

Ullrich Günther: Handbuch für Kommunikations- und Verhaltenstrainer:innen: Psychologische und organisatorische Durchführung von Trainingsseminaren, 354 Seiten, Verlag Reinhardt, 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, ISBN-13: 978-3497015276

Dr. Franke und Prof. Günther sind Herausgeber der Schriftenreihe „Interkulturalität und Wirtschaft“ im Logos Verlag, Berlin

Band 1 –  Ronald Franke: „Kooperationskompetenz im Global Business“ (siehe oben)

Band 2 – Sevda Yüksek: „Ein interkultureller Trainingsentwurf für die Türkei. Die Bedeutung und Vermittlung von interkultureller Kompetenz“, ISBN 978-3-8325-2742-6

AKKREDITIERUNGEN & EMPFEHLUNGEN GROßER COACHING-VERBÄNDE

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

LINC ist auf der "Best of 2017"-Liste der Initiative Mittelstand

Die innovativen Online-Tools von LINC sind von der Initiative Mittelstand auf die“Best of“-Liste 2017  in der Kategorie „Innovationspreis IT“ gewählt worden.

LINC gewinnt mit CULTURE_ID den Lüneburger Wirtschaftspreis (Lünale) 2016

Aus der Begründung der Jury: An der Komple­xität inter­kul­tu­reller Begeg­nungen scheitern bis zu 80 % aller inter­na­tio­nalen Koope­ra­tionen. Das ist das Ergebnis empiri­scher Studien. Um die Erfolgs­quote zu steigern, benötigen die handelnden Personen inter­kul­tu­relle Kompetenz.

“CULTURE_ID” ist eine webba­sierte Lernan­wen­dung, die perso­na­li­siertes Lernen durch Analyse von Verhal­ten­sprä­fe­renzen im Kontext mit spezi­fi­schen Tätig­keits­feldern ermög­licht. Ziel der Weban­wen­dung ist es, Konflikte und Missver­ständ­nisse zu minimieren und inter­kul­tu­relle Kompetenz aufzu­bauen. Einsatz­ge­biete sind u.a. die Vorbe­rei­tung von Mitar­bei­ter:innen auf einen Auslands­ein­satz oder die Konflikt­prä­ven­tion in inter­na­tional besetzten Teams.

Herzlichen Glückwunsch an das Team von „Culture_ID“!