CULTURE_ID

Perfekt vorbereitet auf internationale Business-Situationen.

Success. Wherever you go.

WAS IST CULTURE_ID?

ZIELGRUPPEN

UNTERNEHMEN/PERSONALER

Culture_ID ermöglicht es Ihnen, Ihre Mitarbeiter auf sämtliche Herausforderungen des internationalen Geschäfts punktgenau vorzubereiten. So vermeiden Sie Überraschungen bei Ihren weltweiten Geschäftstätigkeiten. Lassen Sie sich bzw. Ihre Mitarbeiter zertifizieren oder profitieren Sie von unserem Trainernetzwerk.

COACHES, TRAINER UND BERATER

Werden Sie Teil des CID-Netzwerks, erweitern Sie Ihr Portfolio und verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie ein innovatives Tool nutzen, das Ihre Trainings und Coachings auf ein neues Level hebt.

EINZELANWENDER

Sie stehen vor einer internationalen Herausforderung? Sie werden ins Ausland versetzt oder sollen ein internationales Team leiten? Dann sprechen Sie uns an, nutzen Sie die CULTURE_ID-Tools und erhalten Sie auf Wunsch ein professionelles Coaching dazu

WARUM CULTURE_ID?

CULTURE_ID IN DER PRAXIS

Führungskräfteentwicklung

In einem deutschen Automobilkonzern sind Auslandserfahrung und interkulturelle Kompetenz wesentliche Voraussetzungen für den Aufstieg in das Top-Management.
Um die Führungskräfte frühzeitig und systematisch darauf vorzubereiten, entscheidet sich das Unternehmen, CULTURE_ID Personality und CULTURE_ID Competencies als feste Bausteine in die Führungskräfteentwicklung aufzunehmen.

Internationale Projekte

Ein deutscher Versicherer arbeitet in einem großen IT-Projekt eng mit externen Dienstleistern zusammen. Aus Kostengründen findet ein Großteil der Entwicklung in Indien statt. Da Missverständnisse in der Kommunikation immer wieder zu erheblichen Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit führen, entscheidet sich das Unternehmen, CULTURE_ID Profile einzusetzen, um die Mitarbeiter für den Umgang mit den indischen Kollegen gezielt zu schulen. Zusätzlich nutzt das Unternehmen CULTURE_ID team, um die Zusammenarbeit in dem internationalen Team zu optimieren.

Auslandsentsendungen

Ein deutscher Ingenieur soll von seinem Unternehmen nach Brasilien geschickt werden, um dort ein neues Werk aufzubauen und später zu leiten. Das Unternehmen nutzt zunächst CULTURE_ID Personality und CULTURE_ID Competencies, um aus einem Pool möglicher Kandidaten den bestgeeigneten zu identifizieren. Sobald die Wahl getroffen ist, wird der Ingenieur mit CULTURE_ID Profile gezielt auf die neue Aufgabe vorbereitet. Während seiner Zeit in Brasilien erhält der Ingenieur ein individuelles Coaching auf Grundlage von CULTURE_ID Expat.

Internationale Joint Ventures

Ein großer deutscher Mittelständler möchte ein Joint Venture mit einem chinesischen Unternehmen eingehen. Dies ist bereits der zweite Versuch – die ersten Verhandlungen wurden im Jahr zuvor erfolglos abgebrochen. Man entschließt sich, die Unterhändler zunächst mit CULTURE_ID Personality für kulturelle Unterschiede zu sensibilisieren. Im zweiten Schritt wird CULTURE_ID Profile genutzt, um das Verhandlungsteam gezielt auf die Gespräche mit dem chinesischen Partner vorzubereiten.

Internationaler Vertrieb

Ein deutsches Maschinenbauunternehmen hat vor zwei Jahren begonnen, internationale Märkte zu erschließen. Die Nachfrage nach den Produkten von Kunden aus aller Welt ist erfreulich hoch. Jedoch empfinden die Vertriebsmitarbeiter die Art und Weise, wie die internationalen Kunden Geschäfte tätigen, oft als sehr schwierig. Das Unternehmen entscheidet sich daher, CULTURE_ID Profile zu nutzen, um den Verkaufserfolg nachhaltig zu erhöhen.

Behörde/ Öffentlicher Dienst

Die Mitarbeiter einer Behörde interagieren seit einigen Jahren zunehmend mit Kunden, die einen Migrationshintergrund aufweisen. Die Mitarbeiter fühlen sich in diesen Situationen oft unwohl, da sie erhebliche Schwierigkeiten mit den unterschiedlichen Mentalitäten und Kommunikationsstilen haben. Die Behörde nutzt daher CULTURE_ID Personality und CULTURE_ID Profile, um die interkulturelle Handlungskompetenz der Mitarbeiter zu verbessern.

FAQ

Internationalisierung ist einer der Megatrends unserer Zeit. Die rasant zunehmende Globalisierung und Digitalisierung der Wirtschaft sorgen dafür, dass Grenzen verschwimmen und die Welt immer näher zusammenrückt. Die Fähigkeit, im internationalen Kontext effektiv zu handeln, wird daher für Unternehmen und Einzelpersonen immer mehr zur entscheidenden Kompetenz. CULTURE_ID ist in dieser komplexen globalen Welt Ihr Wegweiser.

CULTURE_ID nutzt ausschließlich Informationen über reale Business-Situationen, geschildert von erfahrenen, im Ausland tätigen Fach- und Führungskräften. Dazu wurden/werden über 5.000 Interviews in knapp 50 Ländern geführt. Seit über 10 Jahren wird dieser einzigartige Datensatz systematisch ausgewertet.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie CULTURE_ID einsetzen können. Entweder Sie lassen sich zertifizieren, d.h. Sie besuchen einen zweitägigen Workshop, in dem Sie den professionellen Umgang mit dem Tool erlernen. Anschließend können Sie dieses selbst mit Ihren Mitarbeitern, Klienten etc. einsetzen. Alternativ können Sie über uns auf ein breites Netzwerk an zertifizierten Trainern und Coaches zurückgreifen, die auf Basis von CULTURE_ID Trainings, Entwicklungs- und Coachingmaßnahmen bei Ihnen im Unternehmen durchführen.

Natürlich. Rund um die CULTURE_ID-Tools bieten wir eine breite Palette an Workshops, Trainings, Entwicklungs- und Coachingmaßnahmen an, die wir entweder selber durchführen oder über unser breites Netzwerk an professionellen, zertifizierten CID-Trainern/Coaches abdecken. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Viele andere Instrumente im Bereich Internationalität/Interkulturalität arbeiten mit abstrakten, eher theoretischen Kulturdimensionen. CULTURE_ID setzt dagegen ganz konkret auf erfolgsrelevante Business-Dimensionen. Zudem basiert CULTURE_ID auf harten Daten und Fakten, während viele andere Instrumente eher allgemeine Informationen über Kulturstandards in anderen Ländern wiederholen, die man so auch in jedem Buch nachlesen könnte.

Unsere Datenbank deckt zurzeit folgende Länder ab:

Argentinien

Australien

Brasilien

Chile

China

Dänemark

England

Estland

Finnland

Frankreich

Georgien

Ghana

Griechenland

Hongkong

Indien

Indonesien

Irland

Israel

Italien

Japan

Kanada

Kolumbien

Malaysia

Marokko

Mexiko

Mongolei

Niederlande

Norwegen

Österreich

Peru

Polen

Portugal

Rumänien

Russland

Schweden

Schweiz

Singapur

Slowakei

Spanien

Südafrika

Südkorea

Tansania

Thailand

Türkei

USA

VAE

Vietnam

Unser „Flaggschiff“ ist der CULTURE_ID Country Check. Das Tool ermöglicht einen konkreten Abgleich der eigenen Verhaltenspräferenzen mit den vorherrschenden Verhaltensstilen in einem ausgewählten Zielland. Potentielle Herausforderungen werden so direkt sichtbar und bilden die ideale Basis für tiefergehende Trainings- oder Coachingmaßnahmen.
Darüber hinaus haben wir den CULTURE_ID Global Check im Programm (Abgleich der eigenen Verhaltenspräferenzen mit insgesamt 47 anderen Ländern weltweit) sowie eigene Tools zur Erfassung der interkulturellen Kompetenz und der Grundeinstellung im internationalen Kontext.

Hier finden Sie die nächsten Workshop-Termine.

CULTURE_ID FÜR TRAINER
Heben Sie Ihre interkulturellen Trainings auf das nächste Level.

  • CULTURE_ID ist ein interkulturelles Zertifikatsprogramm für Trainer, Coaches und interkulturelle Fachleute.
  • Mit der Teilnahme an einem CULTURE_ID-Zertifikatsseminar erwerben Sie das Recht, CULTURE_ID Trainings- und Analyse-Tools in Ihren Trainings und Coachings einzusetzen.
  • Mittels sehr detaillierter und leicht verständlicher Reports werden Ihnen die Ergebnisse und Auswertungen Ihrer Klienten zugänglich gemacht.
  • Diese bearbeiten Sie dann mit Ihren Kunden in Ihren Trainings, Workshops oder Coachings.
  • Sie arbeiten mit den neuesten, innovativsten und business-relevantesten Tools für interkulturelle Trainings und Coachings auf dem Markt
  • Sie haben für jeden Kundenwunsch (z.B. Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte, Optimierung der Zusammenarbeit in internationalen Teams, Diagnose interkultureller Kompetenz) das passende Tool
  • Die Tools ermöglichen ein maßgeschneidertes Feedback für jeden Ihrer Kunden und eignen sich für alle Trainer, ob erfahren oder neu im Geschäft
  • Wir werben für „unsere“ Trainer und versorgen sie mit attraktiven Trainings- und Coachingaufträgen von Unternehmen
  • Attraktive Zusatzleistungen wie z.B. maßgeschneiderte interkulturelle Übungen und Zugriff auf unsere Datenbank mit mehr als 5.000 interkulturellen Fallstudien
  •  

Die CULTURE_ID Tools eignen sich zum Beispiel optimal für folgende Themen:

  • Vorbereitung von Mitarbeitern auf Auslandsaufenthalte
  • Optimierung internationaler Projekte oder Prozesse
  • Lösung von Konflikten in internationalen Teams
  • Generelle Entwicklung interkultureller Kompetenz
  • Sensibilisierung im Rahmen von Diversity Management Maßnahmen
  • Betreuung ausländischer Mitarbeiter in Deutschland / Vorbereitung ausländischer Mitarbeiter auf einen Einsatz in Deutschland
  • Vorbereitung von Studierenden auf einen Auslandsaufenthalt
  • Besseres Verständnis des Verhaltens internationaler Kollegen und Kunden
  • Reflektion und Optimierung des eigenen Verhaltens in internationalen Business-Situationen
  • Entwicklung individueller Strategien und Lösungen für den Umgang mit internationalen Partnern
  • Aufbau von konkretem Wissen zum Einsatz in internationalen Geschäftsprozessen und -beziehungen
  • Ausgangspunkt für eine persönliche Weiterentwicklung des eigenen interkulturellen Persönlichkeits- und Verhaltensstils
  • CULTURE_ID Trainer oder CULTURE_ID Coach
    Der CULTURE_ID Basiskurs, der Sie zur Nutzung aller CULTURE_ID Produkte berechtigt
  • CULTURE_ID Master Trainer/Coach
    Als Master Trainer oder Master Coach können Sie selbst andere CULTURE_ID Trainer ausbilden
  •  
  • Interkulturelle Trainer und Coaches
  • Etablierte Trainer oder Coaches, die noch keine interkulturellen Trainings oder Coachings anbieten, dies aber in Zukunft tun möchten
  • Personen, die neu in den Markt interkultureller Trainings / Coachings einsteigen möchten
  • International orientierte Weiterbildungsexperten und Dozenten
  • HR-Professionals / Internationale Personalentwickler
  • International tätige Führungskräfte oder Auslandsentsandte / Expatriates
  • Integrationsbeauftragte
  • Studierende, die eine attraktive Zusatzqualifikation erwerben möchten

Stimmen zu CULTURE_ID

Werden Sie Teil von CULTURE_ID und lassen Sie sich zertifizieren

Wir haben Sie überzeugt? Oder haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.