WAS IST CULTURE_ID?

CULTURE_ID umfasst ein Set unter­schied­lichster Tools mit denen alle Facetten inter­na­tio­naler Geschäfts­tä­tig­keit indivi­duell weiter­ent­wi­ckelt werden können.

Welchen inter­na­tio­nalen Persön­lich­keits­stil habe ich?

Welche meiner Verhal­tensprä­fe­renzen passen zu meinem Zielland und wo könnte es Probleme geben?

An welchen inter­na­tional relevanten Kompe­tenzen sollte ich noch arbeiten? Welche Rollen in inter­na­tio­nalen Teams nehme ich ein?

Mit welchen Strate­gien kann ich einen Kultur­schock im Ausland vermeiden?

All diese Fragen  können mit den CULTURE_ID Tools durch persön­lich auf jeden einzelnen Anwender zugeschnit­tene Reports und Feedbacks beant­wortet werden.

MEHR INFOS ZUM DOWNLOAD.

ZIELGRUPPEN

Unternehmen/Personaler
Culture_ID ermög­licht es Ihnen, Ihre Mitar­beiter auf sämtliche Heraus­for­de­rungen des inter­na­tio­nalen Geschäfts punkt­genau vorzu­be­reiten. So vermeiden Sie Überra­schungen bei Ihren weltweiten Geschäfts­tä­tig­keiten. Lassen Sie sich bzw. Ihre Mitar­beiter zerti­fi­zieren oder profi­tieren Sie von unserem Trainer­netz­werk.
Coaches, Trainer und Berater
Werden Sie Teil des CID-Netzwerks, erweitern Sie Ihr Portfolio und verschaffen Sie sich einen Wettbe­werbs­vor­teil, indem Sie ein innova­tives Tool nutzen, das Ihre Trainings und Coachings auf ein neues Level hebt.
Einzel­an­wender
Sie stehen vor einer inter­na­tio­nalen Heraus­for­de­rung? Sie werden ins Ausland versetzt oder sollen ein inter­na­tio­nales Team leiten? Dann sprechen Sie uns an, nutzen Sie die CULTURE_ID-Tools und erhalten Sie auf Wunsch ein profes­sio­nelles Coaching dazu.

WAS BIETET IHNEN CULTURE_ID?

Für Trainer:
Die Möglich­keit zur Zerti­fi­zie­rung als Culture_ID Trainer/Coach. Neben dem Zugang zu allen Tools beinhaltet eine Zerti­fi­zie­rung als CULTURE_ID Trainer weitere Leistungen wie exklusive inter­kul­tu­relle Übungen, Zugang zu neuen Kunden­gruppen, Marke­ting­leis­tungen, Seminare
Für Unter­nehmen:
Culture_ID ermög­licht es Ihnen, Ihre Mitar­beiter auf sämtliche Heraus­for­de­rungen des inter­na­tio­nalen Geschäfts punkt­genau vorzu­be­reiten. So vermeiden Sie Überra­schungen bei Ihren weltweiten Geschäfts­tä­tig­keiten
Für Anwender:
Alles was Sie im globalen Geschäft wissen und können müssen, auf den Punkt, konkrete Infor­ma­tionen zu den wichtigsten Themen­be­rei­chen inter­na­tio­naler Geschäfts­tä­tig­keit wie z.B. Führung, Verhand­lung, Verkauf oder Teamar­beit.

WARUM CULTURE_ID?

Einzig­ar­tige Daten­qua­lität

Inter­kul­tu­relle Kompetenz ist ein „weiches“ Thema? Nicht mit CULTURE_ID.

Alle Tools und Trainings basieren ausschließ­lich auf konkreten Infor­ma­tionen von im Ausland tätigen Fach- und Führungs­kräften, die ihre Erfah­rungen aus realen inter­na­tio­nalen Business-Situa­tionen schildern.

Die CULTURE_ID-Datenbank umfasst mehr als 5.000 Fallstu­dien aus über 50 Ländern. Mit diesen belast­baren, reprä­sen­ta­tiven Fakten heben Sie die Qualität Ihrer inter­na­tio­nalen Perso­nal­ent­wick­lung oder Ihrer inter­kul­tu­rellen Trainings auf das nächste Level.

Viele Heraus­for­de­rungen? Eine Lösung.

Mit CULTURE_ID haben Sie für jeden Heraus­for­de­rung das passende Tool.

  • Präzise Vorbe­rei­tung auf Projekte in konkreten Länder
  • Optimie­rung der Zusam­men­ar­beit in inter­na­tio­nalen Teams
  • Erfassung inter­kul­tu­reller Kompetenz
  • Entwick­lung von global einsetz­baren Führungs­kräften

 

Mit CULTURE_ID verfügen Sie für diese und viele weitere Anfor­de­rungen über kompe­tente Lösungen.

Modern, effektiv und preis­ge­krönt!

Die CULTURE_ID-Online-Tools bestehen aus zwei Elementen: Nutzer­freund­liche, intuitive Analy­se­instru­mente sowie aussa­ge­kräf­tige, indivi­du­elle Reports, in denen alle Analy­se­er­geb­nisse anhand von Texten, Grafiken, Scores und Diagrammen leicht verständ­lich aufbe­reitet werden. Natürlich stets mit konkretem Business-Bezug, leicht verständ­lich und in zeitge­mäßem Design.

Auf dieser Basis kann der Wissens­transfer zwischen CULTURE_ID-Trainer und dem Lernenden gezielt und perso­na­li­siert erfolgen – ein Konzept, welches bereits mehrfach ausge­zeichnet wurde.

Zerti­fi­zierte Qualität

Sämtliche CULTURE_ID-Trainings werden von zerti­fi­zierten Trainern durch­ge­führt, die in einem zweitä­gigen Workshop für den quali­fi­zierten Umgang mit den Online-Tools geschult wurden.

Profi­tieren Sie von unserem großen Netzwerk an zerti­fi­zierten Trainern und Coaches für zahlreiche Spezi­al­themen — von bestimmten Länder­schwer­punkten bis hin zu Fokus­themen wie z.B. Führung von inter­na­tio­nalen Teams, inter­na­tio­nales Projekt­ma­nage­ment, inter­na­tio­nale Verhand­lungen u.v.m.

Einzig­ar­tige Daten­qua­lität

Inter­kul­tu­relle Kompetenz ist ein „weiches“ Thema? Nicht mit CULTURE_ID.

Alle Tools und Trainings basieren ausschließ­lich auf konkreten Infor­ma­tionen von im Ausland tätigen Fach- und Führungs­kräften, die ihre Erfah­rungen aus realen inter­na­tio­nalen Business-Situa­tionen schildern.

Die CULTURE_ID-Datenbank umfasst mehr als 5.000 Fallstu­dien aus über 50 Ländern. Mit diesen belast­baren, reprä­sen­ta­tiven Fakten heben Sie die Qualität Ihrer inter­na­tio­nalen Perso­nal­ent­wick­lung oder Ihrer inter­kul­tu­rellen Trainings auf das nächste Level.

Viele Heraus­for­de­rungen? Eine Lösung.

Mit CULTURE_ID haben Sie für jeden Heraus­for­de­rung das passende Tool.

  • Präzise Vorbe­rei­tung auf Projekte in konkreten Länder
  • Optimie­rung der Zusam­men­ar­beit in inter­na­tio­nalen Teams
  • Erfassung inter­kul­tu­reller Kompetenz
  • Entwick­lung von global einsetz­baren Führungs­kräften

Mit CULTURE_ID verfügen Sie für diese und viele weitere Anfor­de­rungen über kompe­tente Lösungen.

Modern, effektiv und preis­ge­krönt!

Die CULTURE_ID-Online-Tools bestehen aus zwei Elementen: Nutzer­freund­liche, intuitive Analy­se­instru­mente sowie aussa­ge­kräf­tige, indivi­du­elle Reports, in denen alle Analy­se­er­geb­nisse anhand von Texten, Grafiken, Scores und Diagrammen leicht verständ­lich aufbe­reitet werden. Natürlich stets mit konkretem Business-Bezug, leicht verständ­lich und in zeitge­mäßem Design.

Auf dieser Basis kann der Wissens­transfer zwischen CULTURE_ID®-Trainer und dem Lernenden gezielt und perso­na­li­siert erfolgen – ein Konzept, welches bereits mehrfach ausge­zeichnet wurde.

Zerti­fi­zierte Qualität

Sämtliche CULTURE_ID-Trainings werden von zerti­fi­zierten Trainern durch­ge­führt, die in einem zweitä­gigen Workshop für den quali­fi­zierten Umgang mit den Online-Tools geschult wurden.

Profi­tieren Sie von unserem großen Netzwerk an zerti­fi­zierten Trainern und Coaches für zahlreiche Spezi­al­themen — von bestimmten Länder­schwer­punkten bis hin zu Fokus­themen wie z.B. Führung von inter­na­tio­nalen Teams, inter­na­tio­nales Projekt­ma­nage­ment, inter­na­tio­nale Verhand­lungen u.v.m.

CULTURE_ID IN DER PRAXIS

Führungs­kräf­te­ent­wick­lung
In einem deutschen Automo­bil­kon­zern sind Auslands­er­fah­rung und inter­kul­tu­relle Kompetenz wesent­liche Voraus­set­zungen für den Aufstieg in das Top-Manage­ment.
Um die Führungs­kräfte frühzeitig und syste­ma­tisch darauf vorzu­be­reiten, entscheidet sich das Unter­nehmen, CULTURE_ID Perso­na­lity und CULTURE_ID Compe­ten­cies als feste Bausteine in die Führungs­kräf­te­ent­wick­lung aufzu­nehmen.
Inter­na­tio­nale Projekte
Ein deutscher Versi­cherer arbeitet in einem großen IT-Projekt eng mit externen Dienst­leis­tern zusammen. Aus Kosten­gründen findet ein Großteil der Entwick­lung in Indien statt. Da Missver­ständ­nisse in der Kommu­ni­ka­tion immer wieder zu erheb­li­chen Schwie­rig­keiten in der Zusam­men­ar­beit führen, entscheidet sich das Unter­nehmen, CULTURE_ID Profile einzu­setzen, um die Mitar­beiter für den Umgang mit den indischen Kollegen gezielt zu schulen. Zusätz­lich nutzt das Unter­nehmen CULTURE_ID team, um die Zusam­men­ar­beit in dem inter­na­tio­nalen Team zu optimieren.
Auslands­ent­sen­dungen
Ein deutscher Ingenieur soll von seinem Unter­nehmen nach Brasilien geschickt werden, um dort ein neues Werk aufzu­bauen und später zu leiten. Das Unter­nehmen nutzt zunächst CULTURE_ID Perso­na­lity und CULTURE_ID Compe­ten­cies, um aus einem Pool möglicher Kandi­daten den bestge­eig­neten zu identi­fi­zieren. Sobald die Wahl getroffen ist, wird der Ingenieur mit CULTURE_ID Profile gezielt auf die neue Aufgabe vorbe­reitet. Während seiner Zeit in Brasilien erhält der Ingenieur ein indivi­du­elles Coaching auf Grundlage von CULTURE_ID Expat.
Inter­na­tio­nale Joint Ventures
Ein großer deutscher Mittel­ständler möchte ein Joint Venture mit einem chine­si­schen Unter­nehmen eingehen. Dies ist bereits der zweite Versuch – die ersten Verhand­lungen wurden im Jahr zuvor erfolglos abgebro­chen. Man entschließt sich, die Unter­händler zunächst mit CULTURE_ID Perso­na­lity für kultu­relle Unter­schiede zu sensi­bi­li­sieren. Im zweiten Schritt wird CULTURE_ID Profile genutzt, um das Verhand­lungs­team gezielt auf die Gespräche mit dem chine­si­schen Partner vorzu­be­reiten.
Inter­na­tio­naler Vertrieb
Ein deutsches Maschi­nen­bau­un­ter­nehmen hat vor zwei Jahren begonnen, inter­na­tio­nale Märkte zu erschließen. Die Nachfrage nach den Produkten von Kunden aus aller Welt ist erfreu­lich hoch. Jedoch empfinden die Vertriebs­mit­ar­beiter die Art und Weise, wie die inter­na­tio­nalen Kunden Geschäfte tätigen, oft als sehr schwierig. Das Unter­nehmen entscheidet sich daher, CULTURE_ID Profile zu nutzen, um den Verkaufs­er­folg nachhaltig zu erhöhen.
Behörde/ Öffent­li­cher Dienst
Die Mitar­beiter einer Behörde inter­agieren seit einigen Jahren zunehmend mit Kunden, die einen Migra­ti­ons­hin­ter­grund aufweisen. Die Mitar­beiter fühlen sich in diesen Situa­tionen oft unwohl, da sie erheb­liche Schwie­rig­keiten mit den unter­schied­li­chen Menta­li­täten und Kommu­ni­ka­ti­ons­stilen haben. Die Behörde nutzt daher CULTURE_ID Perso­na­lity und CULTURE_ID Profile, um die inter­kul­tu­relle Handlungs­kom­pe­tenz der Mitar­beiter zu verbes­sern.

FAQ

Wofür brauche ich das überhaupt?

Inter­na­tio­na­li­sie­rung ist einer der Megatrends unserer Zeit. Die rasant zuneh­mende Globa­li­sie­rung und Digita­li­sie­rung der Wirtschaft sorgen dafür, dass Grenzen verschwimmen und die Welt immer näher zusam­men­rückt. Die Fähigkeit, im inter­na­tio­nalen Kontext effektiv zu handeln, wird daher für Unter­nehmen und Einzel­per­sonen immer mehr zur entschei­denden Kompetenz. CULTURE_ID ist in dieser komplexen globalen Welt Ihr Wegweiser.

Wo kommen die Daten her?

CULTURE_ID nutzt ausschließ­lich Infor­ma­tionen über reale Business-Situa­tionen, geschil­dert von erfah­renen, im Ausland tätigen Fach- und Führungs­kräften. Dazu wurden/werden über 5.000 Inter­views in knapp 50 Ländern geführt. Seit über 10 Jahren wird dieser einzig­ar­tige Datensatz syste­ma­tisch ausge­wertet.

Was sind die Voraus­set­zungen, um mit CULTURE_ID zu arbeiten?

Es gibt zwei Möglich­keiten, wie Sie CULTURE_ID einsetzen können. Entweder Sie lassen sich zerti­fi­zieren, d.h. Sie besuchen einen zweitä­gigen Workshop, in dem Sie den profes­sio­nellen Umgang mit dem Tool erlernen. Anschlie­ßend können Sie dieses selbst mit Ihren Mitar­bei­tern, Klienten etc. einsetzen. Alter­nativ können Sie über uns auf ein breites Netzwerk an zerti­fi­zierten Trainern und Coaches zurück­greifen, die auf Basis von CULTURE_ID Trainings, Entwick­lungs- und Coaching­maß­nahmen bei Ihnen im Unter­nehmen durch­führen.

Bieten Sie auch noch mehr an als nur die Tools?

Natürlich. Rund um die CULTURE_ID-Tools bieten wir eine breite Palette an Workshops, Trainings, Entwick­lungs- und Coaching­maß­nahmen an, die wir entweder selber durch­führen oder über unser breites Netzwerk an profes­sio­nellen, zerti­fi­zierten CID-Trainern/Coaches abdecken. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wie unter­scheidet sich CULTURE_ID von anderen Instru­menten auf dem Markt?

Viele andere Instru­mente im Bereich Internationalität/Interkulturalität arbeiten mit abstrakten, eher theore­ti­schen Kultur­di­men­sionen. CULTURE_ID setzt dagegen ganz konkret auf erfolgs­re­le­vante Business-Dimen­sionen. Zudem basiert CULTURE_ID auf harten Daten und Fakten, während viele andere Instru­mente eher allge­meine Infor­ma­tionen über Kultur­stan­dards in anderen Ländern wieder­holen, die man so auch in jedem Buch nachlesen könnte.

Welche Länder deckt CULTURE_ID ab?

Unsere Datenbank deckt zurzeit folgende Länder ab:

Argen­ti­nien

Austra­lien

Brasilien

Chile

China

Dänemark

England

Estland

Finnland

Frank­reich

Georgien

Ghana

Griechen­land

Hongkong

Indien

Indone­sien

Irland

Israel

Italien

Japan

Kanada

Kolumbien

Malaysia

Marokko

Mexiko

Mongolei

Nieder­lande

Norwegen

Öster­reich

Peru

Polen

Portugal

Rumänien

Russland

Schweden

Schweiz

Singapur

Slowakei

Spanien

Südafrika

Südkorea

Tansania

Thailand

Türkei

USA

VAE

Vietnam

Welche Versionen gibt es?

Unser „Flagg­schiff“ ist der CULTURE_ID Country Check. Das Tool ermög­licht einen konkreten Abgleich der eigenen Verhal­tensprä­fe­renzen mit den vorherr­schenden Verhal­tens­stilen in einem ausge­wählten Zielland. Poten­ti­elle Heraus­for­de­rungen werden so direkt sichtbar und bilden die ideale Basis für tiefer­ge­hende Trainings- oder Coaching­maß­nahmen.
Darüber hinaus haben wir den CULTURE_ID Global Check im Programm (Abgleich der eigenen Verhal­tensprä­fe­renzen mit insgesamt 47 anderen Ländern weltweit) sowie eigene Tools zur Erfassung der inter­kul­tu­rellen Kompetenz und der Grund­ein­stel­lung im inter­na­tio­nalen Kontext.

Wann und wie kann ich mich für CULTURE_ID zerti­fi­zieren lassen?

Hier finden Sie die nächsten Workshop-Termine.

Wofür brauche ich das überhaupt?

Inter­na­tio­na­li­sie­rung ist einer der Megatrends unserer Zeit. Die rasant zuneh­mende Globa­li­sie­rung und Digita­li­sie­rung der Wirtschaft sorgen dafür, dass Grenzen verschwimmen und die Welt immer näher zusam­men­rückt. Die Fähigkeit, im inter­na­tio­nalen Kontext effektiv zu handeln, wird daher für Unter­nehmen und Einzel­per­sonen immer mehr zur entschei­denden Kompetenz. CULTURE_ID ist in dieser komplexen globalen Welt Ihr Wegweiser.

Wie unter­scheidet sich CULTURE_ID von anderen Instru­menten auf dem Markt?

Viele andere Instru­mente im Bereich Internationalität/Interkulturalität arbeiten mit abstrakten, eher theore­ti­schen Kultur­di­men­sionen. CULTURE_ID setzt dagegen ganz konkret auf erfolgs­re­le­vante Business-Dimen­sionen. Zudem basiert CULTURE_ID auf harten Daten und Fakten, während viele andere Instru­mente eher allge­meine Infor­ma­tionen über Kultur­stan­dards in anderen Ländern wieder­holen, die man so auch in jedem Buch nachlesen könnte.

Wo kommen die Daten her?

CULTURE_ID nutzt ausschließ­lich Infor­ma­tionen über reale Business-Situa­tionen, geschil­dert von erfah­renen, im Ausland tätigen Fach- und Führungs­kräften. Dazu wurden/werden über 5.000 Inter­views in knapp 50 Ländern geführt. Seit über 10 Jahren wird dieser einzig­ar­tige Datensatz syste­ma­tisch ausge­wertet.

Welche Länder deckt CULTURE_ID ab?

Unsere Datenbank deckt zurzeit folgende Länder ab:

Argen­ti­nien

Austra­lien

Brasilien

Chile

China

Dänemark

England

Estland

Finnland

Frank­reich

Georgien

Ghana

Griechen­land

Hongkong

Indien

Indone­sien

Irland

Israel

Italien

Japan

Kanada

Kolumbien

Malaysia

Marokko

Mexiko

Mongolei

Nieder­lande

Norwegen

Öster­reich

Peru

Polen

Portugal

Rumänien

Russland

Schweden

Schweiz

Singapur

Slowakei

Spanien

Südafrika

Südkorea

Tansania

Thailand

Türkei

USA

VAE

Vietnam

Was sind die Voraus­set­zungen, um mit CULTURE_ID zu arbeiten?

Es gibt zwei Möglich­keiten, wie Sie CULTURE_ID einsetzen können. Entweder Sie lassen sich zerti­fi­zieren, d.h. Sie besuchen einen zweitä­gigen Workshop, in dem Sie den profes­sio­nellen Umgang mit dem Tool erlernen. Anschlie­ßend können Sie dieses selbst mit Ihren Mitar­bei­tern, Klienten etc. einsetzen. Alter­nativ können Sie über uns auf ein breites Netzwerk an zerti­fi­zierten Trainern und Coaches zurück­greifen, die auf Basis von CULTURE_ID Trainings, Entwick­lungs- und Coaching­maß­nahmen bei Ihnen im Unter­nehmen durch­führen.

Welche Versionen gibt es?

Unser „Flagg­schiff“ ist der CULTURE_ID Country Check. Das Tool ermög­licht einen konkreten Abgleich der eigenen Verhal­tensprä­fe­renzen mit den vorherr­schenden Verhal­tens­stilen in einem ausge­wählten Zielland. Poten­ti­elle Heraus­for­de­rungen werden so direkt sichtbar und bilden die ideale Basis für tiefer­ge­hende Trainings- oder Coaching­maß­nahmen.
Darüber hinaus haben wir den CULTURE_ID Global Check im Programm (Abgleich der eigenen Verhal­tensprä­fe­renzen mit insgesamt 47 anderen Ländern weltweit) sowie eigene Tools zur Erfassung der inter­kul­tu­rellen Kompetenz und der Grund­ein­stel­lung im inter­na­tio­nalen Kontext.

Bieten Sie auch noch mehr an als nur die Tools?

Natürlich. Rund um die CULTURE_ID-Tools bieten wir eine breite Palette an Workshops, Trainings, Entwick­lungs- und Coaching­maß­nahmen an, die wir entweder selber durch­führen oder über unser breites Netzwerk an profes­sio­nellen, zerti­fi­zierten CID-Trainern/Coaches abdecken. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wann und wie kann ich mich für CULTURE_ID zerti­fi­zieren lassen?

Hier finden Sie die nächsten Workshop-Termine.

CULTURE_ID FÜR TRAINER

Heben Sie Ihre inter­kul­tu­rellen Trainings auf das nächste Level.

Was genau ist eine CULTURE_ID-Zerti­fi­zie­rung?

  • CULTURE_ID ist ein inter­kul­tu­relles Zerti­fi­kats­pro­gramm für Trainer, Coaches und inter­kul­tu­relle Fachleute.
  • Mit der Teilnahme an einem CULTURE_ID-Zerti­fi­kats­se­minar erwerben Sie das Recht, CULTURE_ID Trainings- und Analyse-Tools in Ihren Trainings und Coachings einzu­setzen.
  • Mittels sehr detail­lierter und leicht verständ­li­cher Reports werden Ihnen die Ergeb­nisse und Auswer­tungen Ihrer Klienten zugäng­lich gemacht.
  • Diese bearbeiten Sie dann mit Ihren Kunden in Ihren Trainings, Workshops oder Coachings.

Ihre Vorteile

  • Sie arbeiten mit den neuesten, innova­tivsten und business-relevan­testen Tools für inter­kul­tu­relle Trainings und Coachings auf dem Markt
  • Sie haben für jeden Kunden­wunsch (z.B. Vorbe­rei­tung auf Auslands­auf­ent­halte, Optimie­rung der Zusam­men­ar­beit in inter­na­tio­nalen Teams, Diagnose inter­kul­tu­reller Kompetenz) das passende Tool
  • Die Tools ermög­li­chen ein maßge­schnei­dertes Feedback für jeden Ihrer Kunden und eignen sich für alle Trainer, ob erfahren oder neu im Geschäft
  • Wir werben für „unsere“ Trainer und versorgen sie mit attrak­tiven Trainings- und Coaching­auf­trägen von Unter­nehmen
  • Attrak­tive Zusatz­leis­tungen wie z.B. maßge­schnei­derte inter­kul­tu­relle Übungen und Zugriff auf unsere Datenbank mit mehr als 5.000 inter­kul­tu­rellen Fallstu­dien

Einsatz­mög­lich­keiten

Die CULTURE_ID Tools eignen sich zum Beispiel optimal für folgende Themen:

  • Vorbe­rei­tung von Mitar­bei­tern auf Auslands­auf­ent­halte
  • Optimie­rung inter­na­tio­naler Projekte oder Prozesse
  • Lösung von Konflikten in inter­na­tio­nalen Teams
  • Generelle Entwick­lung inter­kul­tu­reller Kompetenz
  • Sensi­bi­li­sie­rung im Rahmen von Diversity Manage­ment Maßnahmen
  • Betreuung auslän­di­scher Mitar­beiter in Deutsch­land / Vorbe­rei­tung auslän­di­scher Mitar­beiter auf einen Einsatz in Deutsch­land
  • Vorbe­rei­tung von Studie­renden auf einen Auslands­auf­ent­halt

So profi­tieren Ihre Kunden von CULTURE_ID

  • Besseres Verständnis des Verhal­tens inter­na­tio­naler Kollegen und Kunden
  • Reflek­tion und Optimie­rung des eigenen Verhal­tens in inter­na­tio­nalen Business-Situa­tionen
  • Entwick­lung indivi­du­eller Strate­gien und Lösungen für den Umgang mit inter­na­tio­nalen Partnern
  • Aufbau von konkretem Wissen zum Einsatz in inter­na­tio­nalen Geschäfts­pro­zessen und -bezie­hungen
  • Ausgangs­punkt für eine persön­liche Weiter­ent­wick­lung des eigenen inter­kul­tu­rellen Persön­lich­keits- und Verhal­tens­stils

Welche Zerti­fi­zie­rungen gibt es?

  • CULTURE_ID Trainer oder CULTURE_ID Coach
    Der CULTURE_ID Basiskurs, der Sie zur Nutzung aller CULTURE_ID Produkte berech­tigt
  • CULTURE_ID Master Trainer/Coach
    Als Master Trainer oder Master Coach können Sie selbst andere CULTURE_ID Trainer ausbilden

Für wen ist eine Zerti­fi­zie­rung sinnvoll?

  • Inter­kul­tu­relle Trainer und Coaches
  • Etablierte Trainer oder Coaches, die noch keine inter­kul­tu­rellen Trainings oder Coachings anbieten, dies aber in Zukunft tun möchten
  • Personen, die neu in den Markt inter­kul­tu­reller Trainings / Coachings einsteigen möchten
  • Inter­na­tional orien­tierte Weiter­bil­dungs­ex­perten und Dozenten
  • HR-Profes­sio­nals / Inter­na­tio­nale Perso­nal­ent­wickler
  • Inter­na­tional tätige Führungs­kräfte oder Auslands­ent­sandte / Expatriates
  • Integra­ti­ons­be­auf­tragte
  • Studie­rende, die eine attrak­tive Zusatz­qua­li­fi­ka­tion erwerben möchten

Was genau ist eine CULTURE_ID-Zerti­fi­zie­rung?

  • CULTURE_ID ist ein inter­kul­tu­relles Zerti­fi­kats­pro­gramm für Trainer, Coaches und inter­kul­tu­relle Fachleute.
  • Mit der Teilnahme an einem CULTURE_ID-Zerti­fi­kats­se­minar erwerben Sie das Recht, CULTURE_ID Trainings- und Analyse-Tools in Ihren Trainings und Coachings einzu­setzen.
  • Mittels sehr detail­lierter und leicht verständ­li­cher Reports werden Ihnen die Ergeb­nisse und Auswer­tungen Ihrer Klienten zugäng­lich gemacht.
  • Diese bearbeiten Sie dann mit Ihren Kunden in Ihren Trainings, Workshops oder Coachings.

So profi­tieren Ihre Kunden von CULTURE_ID

  • Besseres Verständnis des Verhal­tens inter­na­tio­naler Kollegen und Kunden
  • Reflek­tion und Optimie­rung des eigenen Verhal­tens in inter­na­tio­nalen Business-Situa­tionen
  • Entwick­lung indivi­du­eller Strate­gien und Lösungen für den Umgang mit inter­na­tio­nalen Partnern
  • Aufbau von konkretem Wissen zum Einsatz in inter­na­tio­nalen Geschäfts­pro­zessen und -bezie­hungen
  • Ausgangs­punkt für eine persön­liche Weiter­ent­wick­lung des eigenen inter­kul­tu­rellen Persön­lich­keits- und Verhal­tens­stils

Ihre Vorteile

  • Sie arbeiten mit den neuesten, innova­tivsten und business-relevan­testen Tools für inter­kul­tu­relle Trainings und Coachings auf dem Markt
  • Sie haben für jeden Kunden­wunsch (z.B. Vorbe­rei­tung auf Auslands­auf­ent­halte, Optimie­rung der Zusam­men­ar­beit in inter­na­tio­nalen Teams, Diagnose inter­kul­tu­reller Kompetenz) das passende Tool
  • Die Tools ermög­li­chen ein maßge­schnei­dertes Feedback für jeden Ihrer Kunden und eignen sich für alle Trainer, ob erfahren oder neu im Geschäft
  • Wir werben für „unsere“ Trainer und versorgen sie mit attrak­tiven Trainings- und Coaching­auf­trägen von Unter­nehmen
  • Attrak­tive Zusatz­leis­tungen wie z.B. maßge­schnei­derte inter­kul­tu­relle Übungen und Zugriff auf unsere Datenbank mit mehr als 5.000 inter­kul­tu­rellen Fallstu­dien

Welche Zerti­fi­zie­rungen gibt es?

  • CULTURE_ID Trainer oder CULTURE_ID Coach
    Der CULTURE_ID Basiskurs, der Sie zur Nutzung aller CULTURE_ID Produkte berech­tigt
  • CULTURE_ID Master Trainer/Coach
    Als Master Trainer oder Master Coach können Sie selbst andere CULTURE_ID Trainer ausbilden

Einsatz­mög­lich­keiten

Die CULTURE_ID Tools eignen sich zum Beispiel optimal für folgende Themen:

  • Vorbe­rei­tung von Mitar­bei­tern auf Auslands­auf­ent­halte
  • Optimie­rung inter­na­tio­naler Projekte oder Prozesse
  • Lösung von Konflikten in inter­na­tio­nalen Teams
  • Generelle Entwick­lung inter­kul­tu­reller Kompetenz
  • Sensi­bi­li­sie­rung im Rahmen von Diversity Manage­ment Maßnahmen
  • Betreuung auslän­di­scher Mitar­beiter in Deutsch­land / Vorbe­rei­tung auslän­di­scher Mitar­beiter auf einen Einsatz in Deutsch­land
  • Vorbe­rei­tung von Studie­renden auf einen Auslands­auf­ent­halt

Für wen ist eine Zerti­fi­zie­rung sinnvoll?

  • Inter­kul­tu­relle Trainer und Coaches
  • Etablierte Trainer oder Coaches, die noch keine inter­kul­tu­rellen Trainings oder Coachings anbieten, dies aber in Zukunft tun möchten
  • Personen, die neu in den Markt inter­kul­tu­reller Trainings / Coachings einsteigen möchten
  • Inter­na­tional orien­tierte Weiter­bil­dungs­ex­perten und Dozenten
  • HR-Profes­sio­nals / Inter­na­tio­nale Perso­nal­ent­wickler
  • Inter­na­tional tätige Führungs­kräfte oder Auslands­ent­sandte / Expatriates
  • Integra­ti­ons­be­auf­tragte
  • Studie­rende, die eine attrak­tive Zusatz­qua­li­fi­ka­tion erwerben möchten

Stimmen zu CULTURE_ID

Werden Sie Teil von CULTURE_ID und lassen Sie sich zerti­fi­zieren

Wir haben Sie überzeugt? Oder haben Sie noch Fragen? Dann kontak­tieren Sie uns gerne.